BannerbildBannerbild
(0176) 60985130
Link verschicken   Drucken
 

Altolamprologus calvus black

FP_Altolamprologus_calvus_black_1
FP_Altolamprologus_calvus_black_2
  • Gattung/Art: Altolamprologus calvus black
  • Synonyme: Perlhuhnbarsch, Perlhuhncichlide, Perlhuhn-Nanderbuntbarsch
  • Herkunft: Südküste des Tanganjikasee, Afrika
  • Größe: bis 15 cm 10-12
  • Wasserwerte:
    • T: 23 – 27 ° C
    • PH: 7,5 – 8,5
    • KH: 3 - 12° dH
    • GH: 05 - 20° dH
  • Empfohlene Beckengröße: Standard-Becken ab 80 cm
  • Futter: Leben-, Flocken- und Frostfutter
  • Haltung: Bildet Reviere und kann Artgenossen gegenüber aggressiv sein, daher empfiehlt es sich ihn als Einzelgänger oder als Paar schwimmen zu lassen.
  • Beckeneinrichtung: Das Becken sollte mit Steingruppen oder –aufbauten eingerichtet sein, so dass die Weibchen Höhlen oder andere Rückzugsmöglichkeiten vorfinden. Pflanzen können zerrupft werden.
  • Zucht: Der Altolamprologus calvus Black ist ein Höhlenbrüter. Als Ideal haben sich große Schneckengehäuse erwiesen und diese werden als Laichhöhle genutzt. Da Weibchen kleiner als die Männchen sind, sollte die die Öffnung so groß gewählt werden, dass diese für das Männchen zu klein ist. Junge schlüpfen nach 10-14 Tagen und wachsen sehr langsam.